Menschen. Nähe. Pflege.

Besuchsdienste

Die Diakoniestation Heilbronn West betreibt in Zusammenarbeit mit den örtlichen Krankenpflegefördervereinen einen Besuchsdienst.

Die anfallenden Kosten werden von den Krankenpflegefördervereinen übernommen.

Sie leben im Einzugsgebiet der Diakoniestation Heilbronn West und haben aus unterschiedlichen Gründen wenig oder keinen Kontakt zu anderen Menschen. Sie sind alleine zu Hause oder haben eine Familie die weit weg ist.

Der Besuchsdienst will helfen.

Wir haben für Sie Zeit zum zuhören, reden, vorlesen, singen und vieles mehr.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind freiwillig und ehrenamtlich tätig.

Für Sie entstehen keine Kosten.

Der Besuchsdienst ersetzt keine Haushaltshilfe.

Gerne erhalten Sie von uns weitere Informationen.